Die Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec ist eine unvergessliche Begegnung mit der wilden, seit Jahrtausenden unveränderten Natur - es ist eins der besten Highlights europaweit. Zugleich ist das auch eine tolle Möglichkeit, den Nationalpark Pieninen zu besichtigen. Der Fluss Dunajec hat in den Kalksteinen eine Schlucht ausgehöhlt, die Durchbruch des Flusses Dunajec genannt wird. Die Tradition der Fahrten mit einem Holzfloß, der aus schmalen, miteinander verbundenen Kähnen gebaut ist, reicht in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück. Während der Fahrt erzählen die Flößer über die Pieninen und den legendären Janosik und zeigen die interessantesten Orte.


Die Floßfahrten werden von April bis Oktober organisiert. Die Fahrt beginnt an der Floßlände in Sromowce – Kąty oder Sromowce Niżne und endet in Szczawnica Niżna oder Krościenek. Die Floßfahrt dauert 2 bis 3 Stunden.


Mit dem Floß können Sie zwei Zielorte erreichen:

  • Szczawnica - Fahrt ca.  18 km

Dauer - ca.  2 Stunden 15 min.
Ab Sromowce Niżne ca.12 km Dauer ca. 1 Stunde 45 Minuten

  • Krościenko - Fahrt ca. 23 km

Dauer - ca.  2 Stunden 45 min.
Ab Sromowce Niżne ca.17 km Dauer ca. 2 Stunden 15 Minuten

Öffnungszeiten der Kassen:
April: 9.00-16.00
Mai - August: 8.30-17.00
September: 8.30-16.00
Oktober: 9.00-15.00

 

Speziell für Sie können wir auch eine Floßfahrt ab Sromowce Niżne organisieren, ohne dass Sie eine Karte anstehen müssen.

 

 

Facebook
Zapraszamy do Orlicy

Zapraszamy
do odwiedzenia naszego schroniska w Szczawnicy

Przejdź do strony
Rezerwacja